Home  Sie sind hier

Willkommen

Herzlich willkommen auf den Internetseiten der Schule An der Wicke

schulbild

Aktuelle Informationen zum Unterricht

Liebe Eltern,
die Schulministerin, Frau Feller, hat Vorgaben zum Umgang mit der Coronapandemie in Schulen ab dem 10.08.2022 bekanntgegeben. Die wichtigsten Maßnahmen stelle ich Ihnen im Folgenden zusammenfassend dar. Zur ausführlichen Information lesen Sie den Brief der Ministerin an die Eltern.

1.    In den Schulen werden bewährte Infektionsschutzmaßnahmen fortgeführt:
a.    Regelmäßiges Händewaschen
b.    Regelmäßiges Lüften
c.    Freiwilliges Tragen einer medizinischen Maske empfohlen
d.    Abstand halten, wo es sinnvoll und möglich ist

2.    Am ersten Schultag nach den Ferien werden die Kinder gebeten, freiwillig einen Coronaschnelltest in der Schule durchzuführen. Bei positivem Test muss das Kind abgeholt werden.
Alternativ können Eltern/Erziehungsberechtigte ihr Kind vor der Fahrt zur Schule selber testen und die Schule formlos über das negative Testergebnis informieren (Telefonisch oder E-Mail)

3.    Anlassbezogene Testung zu Hause
a.    Eltern/ Erziehungsberechtigte testen ihr Kind im Verdachtsfall* vor Antritt des Schulweges selbst (*Vorliegen von typischen COVID-19-Symptomen wie beispielsweise Husten, Schnupfen, Halsschmerzen, Geruchs-/Geschmacksverlust, erhöhte Temperatur)
b.    Bei positivem Testergebnis muss das Kind zuhause bleiben.
c.    Bei negativem Testergebnis informieren Sie bitte die Schule (Telefonisch oder E-Mail)
d.    Jedes Kind erhält am ersten Schultag 5 Selbsttests für anlassbezogene Tests zu Hause. Bitte informieren Sie die Schule, wenn die Tests verbraucht sind. Wir geben Ihrem Kind dann weitere Tests mit.

4.    Anlassbezogene Testung in der Schule
a.    Wenn im Verlauf des Schultages Krankheitssymptome auftreten oder sich deutlich verschlechtern, bittet die Lehrkraft das Kind einen Selbsttest durchzuführen.
b.    Bei positivem Testergebnis muss das Kind abgeholt werden.

5.    Quarantäneregelungen
a.    Bei positivem Coronaschnelltest oder PCR-Test besteht die Verpflichtung, sich unverzüglich auf direktem Wege in die Isolierung zu begeben (vgl. § 8 Abs. 2 Satz 1 Corona-Test-und-Quarantäneverordnung). Die Isolierung kann durch eine „Freitestung“ nach fünf Tagen gemäß § 8 Abs. 4 Corona-Test-und-Quarantäneverordnung beendet werden.
Wichtig: Hierfür ist ein negativer „Bürgertest“ verpflichtend, ein Selbsttest reicht nicht aus.
b.    Ohne erfolgreiche „Freitestung“ dauert die Isolierung grundsätzlich zehn Tage.

6.    Beförderung mit dem Schulbus
a.    Im Schülerspezialverkehr besteht, wie in öffentlichen Verkehrsmitteln, weiterhin eine Maskenpflicht.
b.    Ausnahmen bestehen bei Vorliegen von medizinischen Gründen (ärztliches Attest erforderlich).

Sollten Sie weitere Fragen haben, stehe ich Ihnen gern zur Verfügung (Kontakt).
Mit freundlichen Grüßen
Gudrun Beckmann, Schulleiterin


____________________________

Wir sind eine Förderschule des Rhein-Sieg-Kreises mit dem Förderschwerpunkt Sprache.
Wir unterrichten Kinder im Grundschulalter,
die eine besondere Förderung in ihrer Sprachentwicklung benötigen.

"Schule ist mehr als Unterricht“

Wir verstehen uns als eine Schulgemeinschaft,  für die gegenseitige Wertschätzung und die Freude am gemeinsamen Lernen von zentraler Bedeutung sind.


Nachmittagsbetreuung an unserer Schule:
FOGS - Fördernde offene Ganztagsschule
ÜMI - Übermittagbetreuung

Termine im Schuljahr 2021/22

Info-Morgen
Unser "Tag der offenen Tür" findet am Samstag, den 20.11.2021 in unserer Hauptstelle in Alfter-Gielsdorf statt. Wir bieten zwei Zeitfenster von 10:00 Uhr bis 11:00 Uhr, 11:00 Uhr bis 12:00 Uhr sowie von 12:00 Uhr bis 13:00 Uhr an. Aufgrund der aktuellen Coronavorgaben ist eine verbindliche Anmeldung mit Angabe der Kontaktdaten erforderlich. Nähere Informationen finden Sie hier.
Anmeldung per Telefon: 02222 931206
Anmeldung per E-Mail an info@schuleanderwicke.de oder klicken Sie hier.

Grundsätzlich sind auch individuelle Informations- und Beratungsgespräche nach individueller  Terminvereinbarung  möglich.
Telefonische Terminanfrage: 02222 931206
E-Mail an info@schuleanderwicke.de oder klicken Sie hier.
Bitte geben Sie bei Anfrage per Mail eine Telefonnummer für Rückfragen und zur Terminvergabe an.

Schulveranstaltungen:
Di, 07.06.2022 Schulausflug zum Freilicht Museum Kommern
Mo., 13.06. bis Mi., 15.06.2022 Zirkusprojekt für alle Schüler*innen am Standort Alfter
Fr., 17.06.2022 Zirkusaufführung am Standort Meckenheim (Aula der GGS-Merl)

Elternsprechtage:
Mo., 25.10.2021 (Klassen 3 und4)
Di., 26.10.2021 (Klassen 3 und 4)
Mo., 24.01.2022 (Klassen der Schuleingangsphase)
Di., 25.01.2022 (Klassen der Schuleingangsphase)
Mo., 04.04.2022 (Klassen 3 und4)
Di., 05.04.2022 (Klassen 3 und 4)
Mo., 20.06.2022 (Klassen der Schuleingangsphase)
Di., 21.06.2022 (Klassen der Schuleingangsphase)

Bewegliche Ferientage:

Fr., 26.02.2022
Mo., 28.02.2022 (Rosenmontag)
Fr., 27.05.2022 (nach Christi Himmelfahrt)

Ganztägige Konferenzen/Fortbildung (unterrichtsfrei)

Mo., 04.10.2021
Mo., 21.03.2022
Mo., 23.05.2022 Zeugnis- und Beratungskonferenz

Ferien in NRW
11.10.2021 bis 22.10.2021 Herbstferien
24.12.2021 bis 07.01.2022 Weihnachtsferien
11.04.2022 bis 22.04.2022 Osterferien
27.06.2022 bis 09.08.2022 Sommerferien